©  2013 Lothringer Verlag für Bühne und Musik  | Holger Stefaniak | Ritterstraße 65 | 06385 Aken /Elbe  | Datenschutzerklärung
Home Impressum Online-Shop AGB Kontakt Extras Autor werden
Lothringer Verlag

für Bühne und Musik

www.lothringer-verlag.de
Ihr Verlag für Neue Musik

 

Siegrid Ernst, 1929 in Ludwigshafen geboren, erhielt ihre Ausbildung zur Pianistin von August Leopolder in Frankfurt und Richard Hauser in Wien. Komposition studierte sie bei Gerhard Frommel (1906-1984) in Heidelberg. Teilnahme bei den Internationalen Ferienkursen für neue Musik in Darmstadt und Seminare u. a. mit Ligeti und Xenakis schlossen sich an. Als Solistin und in kammermusikalischen Besetzungen trat sie häufig auf und bildete mit Konrad Meister, ihrem späteren Mann, ein Klavierduo.

Sie war Mitbegründerin des Internationalen Arbeitskreises Frau und Musik, dessen Vorsitz sie  1980 bis1993 innehatte. Für ihre engagierte Arbeit dort und in anderen Institutionen wie im Deutschen Musikrat, im Deutschen Komponistenverband oder in der GEDOK wurde ihr von der in Florida ansässigen Interamerican University of Humanistic Studies der Professorentitel h. c. verliehen, vom Istituto Europeo di Cultura in Milano das Ehrendiplom mit Goldmedaille überreicht. Sie schuf Orchesterwerke, u. a. Variationen für großes Orchester (1965); 3 Stücke (1984);

Recitativo appassionato e salto für Streichorchester (1985); Triade für Kammerorchester (1994) und Peace now (1997). Liederzyklen und Kantaten u. a. 7 Miniaturen nach japanischen Haiku für tiefe Stimme, Viola, Violoncello und Klavier (1961); Kleine Hand in meiner Hand - 12 Lieder für Sopran und Klavier (1966); Wohin für 3 Gruppen (1972); Noch sind alle Wege offen - Oratorium für Chorgruppen,

3 Solisten, Bläser und Orgel (1996). Kammermusikalisch sind in ihrem Oeuvre:

Quattro mani dentro e fuori für 2 Spieler an einem Flügel auf Tasten und Saiten (1975) ebenso zu erwähnen wie E ... staremo freschi! für Tenorsaxophon solo (1992); Spaltung für Klavier und Elektronik (1998); Concertantes Duo für Blockflöten und Schlagzeug (1991). Sie schrieb einige Musikwerke für Kinder und trat 1990 mit der erfolgreichen Kinderoper Jaga und der kleine Mann mit der Flöte hervor.

Sigrid Ernst